DE  |  FR  |  IT  |  EN
 
16.02.2014
Heli: Navigation auf Zeit
Seit Januar ist die PK08 Heli nun in der Wiege der Schweizer Luftwaffe stationiert. Auf dem Flugprogramm stehen vor allem die berüchtigten Tiefflugnavigationsflüge. Dabei wird eine Route mit verschiedenen Landezonen vorgegeben, welche direkt Angeflogen werden müssen und immer ein Höhenband von 50-100 Metern eingehalten werden muss. Diese Flüge erfordern viel Vorbereitungszeit und so haben wir schon manchen Abend auf dem Flugplatz Dübendorf verbracht. Zusätzlich hat die Ausbildung zum Verbandsflug begonnen, wobei wir zu erst mit der Pilatus PC7 üben können, weil es bei einem Flächenflugzeug einfacher ist, die Lage des vorausfliegenden Flugzeug zu sehen.

"Perfektion ist erreicht, nicht, wenn sich nichts mehr hinzufügen lässt, sondern, wenn man nichts mehr wegnehmen kann."

- Saint Exupéry

Herzlich Willkommen auf der Homepage der Pilotenklasse 2008 der Schweizer Luftwaffe.

Für Fragen jeglicher Art: 

Home   |   Team   |   Training   |   Gallery   |   Links   |   Guestbook

www.lazy08.ch ist keine offizielle Website der Schweizer Luftwaffe.

© All rights reserved. PK 08. 2010